Juchu, wir ziehen um!

 

Am Mittwoch, 16.März 2016 konnten die drei Klassen ihre Räume im Container verlassen. Acht lange Jahre lang hatte der provisorische Bau neben dem Schulhaus immer wieder verschiedene Klassen beherbergen müssen. Jetzt wird er von der Bildfläche verschwinden. Klar, dass sich alle unsere Container-Kinder unglaublich freuten...

... als ihre Schulleiterin gegen 10.50 Uhr endlich "freie Fahrt" geben durfte. Während an einzelnen Stellen noch verfugt und geklebt wurde, packten unsere Kinder ihre Taschen und liefen mit ihren Lehrerinnen eifrig hin und her. Bis alles am richtigen Platz sein wird - tja, das wird wohl noch ein bisschen dauern... aber der erste wichtige Schritt ist vollzogen. Und hier die...

"Schnappschüsse der ersten Stunde"