"Was sollen wir bei dem tollen Schnee draußen Sport in der Halle machen", sagten sich unsere beiden Kollegen Herr Eser und Herr Kalfas am Freitag, den 11. Januar. Die ganze Woche über hatte es immer wieder geschneit und der nahe liegende Osterfeldpark lud da zum Rodeln, Schlittern und fröhlichen Treiben im Schnee ein.

Das Schlittenfahren begeisterte unsere Kinder natürlich sehr...

… und zur Krönung gab es noch ein Schneefußball- Spiel 4a gegen 4e, mit großem Einsatz, technischen Kabinettstück-chen und atemberaubenden Torszenen auf beiden Seiten, in dem auch der Einsatz der beiden Lehrer in den Schluss-minuten nichts mehr am gerechten 0:0 ändern konnte. Da schon am Sonntag in unserer Region der wunderschöne Schnee wieder Geschichte war, freuten sich alle, diese Chance so gut genutzt zu haben. Die nachfolgenden Bilder sprechen für sich!